Mit diesem Jahresbuch möchte ich dich dazu anhalten, jeden Tag etwas für Dich zu tun. Egal ob Du dich wohl und fit und geistig wohl fühlst oder dich gerade in einem kleinen Tief befindest. Es ist immer wichtig, immer was für sich zu tun. Egal wie man sich gerade fühlt.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das eine der effektivsten Übungen ist, die dein Leben positiv verändern kann. Diese Übung mache ich seit über 15 Jahren, denn sie hat damals mein Leben so verändert, das ich aus meine negativen Spirale herausgekommen bin. Da ich dafür so dankbar bin mache ich es auch jeden Abend, und wenn ich mal eine Woche unaufmerksam und faul war trage ich es nach. Diese Übung sollte immer schriftlich gemacht werden. Denn es prägt sich besser ins Unterbewusstsein ein. Und verfestigt sich besser. Warum ist diese Übung so wichtig?

Wir Menschen schauen immer nach dem was wir nicht haben und sehen nicht das was wir haben. Wenn Du lernst dich auf das zu konzentrieren, was Du alles schon hattest und hast, kommst du in eine positive Energie. Auch wenn wir einen nicht so schönen Tag gehabt haben, gibt es immer noch 3-5 Dinge am Tag, die positiv waren.

Für mich ist Dankbarkeit der Schlüssel zu deinem perfekten Ergebnis. Dankbarkeit ist eines der wichtigsten Dinge, die zu deiner Lebensqualität beiträgt. Und wenn Du für das dankbar bist, was Du hast, dann bist Du auch bereit, anderen mehr zu geben.

Der Stress und vor allem die negativen Gedanken haben viele Menschen, zumindest hier in Deutschland fest im Griff. Das macht eine Menge mit uns, denn es steht ständig der Tiger vor uns: unser Nervensystem ist in Hochspannung und Fluchtbereitschaft.

Mit deiner täglichen Dankbarkeitsübung wirst Du schnell zu deinem persönlichen Erfolg kommen. 

 

 

 

 

 

Maßnahmen zu Deinem Schutz:

Hinweis zur aktuellen Lage / Covid-19

- Sofern es die gesetzlichen Richtlinien erfordern, erfolgen meine Dienstleistung ausschließlich kontaktlos - also online. Sofern persönliche Treffen gestattet sind, gelten folgende Hinweise unter Beachtung der aktuell gültigen Richtlinien:

- An meinen Angeboten können nur Personen ohne Atemwegssymptome teilnehmen. Sollte sich ein/e Teilnehmer/in am Veranstaltungstag krank fühlen, dann muss diese Person zum Schutz von der Veranstaltung fernbleiben.

- In der Hypnose-Sitzung sind nur Sie und ich. Der Mindestabstand von 1,5m zwischen den Sitzplätzen ist immer gewährleistet.

- Vor Beginn informieren wir alle Teilnehmer über das Hygiene-Konzept wie allgemeine Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Händehygiene, Abstand halten sowie Husten- und Schnupfenhygiene.

- Der Veranstaltungsraum wird durch Öffnen von Fenstern regelmäßig und ausreichend belüftet.

 

- Im Veranstaltungsraum stehen Desinfektionsmittel und Alltagsmasken für die Teilnehmer bereit. In den Veranstaltungsräumen ist immer ausreichend Seife und Papierhandtücher zum Händewaschen vorhanden.

Kontakt

 

Petra Dieme

Ziegelhaldenstr.22

72666 Neckartailfingen

Tel. +49 7127 810 607

Mobil +49 151 165 158 80

info@hypnosecoachpraxis-stuttgart.de

 

 

Besuchen Sie mich auch bei:

Erfahrungen & Bewertungen zu Mentaltraining & Psychologische Hypnose Petra Dieme